Bürger für Gau-Bischofsheim e.V.

Von den hergestellten 100 Stück ist noch ein Restbestand von 2 Kalendern bei Norbert Knab, Telefon : 06135-3004, verfügbar.
Der Reinerlös (Einnahmen minus Ausgaben) wird dem Girokonto unseres Vereins gutgeschrieben wurden, wiederum ein erfreuliches Ergebnis dieser Aktion. Der Vereinsvorstand bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten.



Unser
JAHRESKALENDER 2022 ist bald verfügbar !

Auch in diesem Jahr bieten die "Bürger für Gau-Bischofsheim" wieder ihren beliebten Jahreskalender an, erneut gestaltet von Vorstandsmitglied Norbert Knab. Die Motive dokumentieren besondere Orte in der Gemeinde, so das Klepperkreuz, die Marienkapelle oder das Ehrenmal auf dem Friedhof. Altes und Neues wird gegenüber gestellt, das historische Rathaus und die moderne Kita "Himmelwelt", junge "Bischemer"  werden beim gemütlichen "Schoppen" an der Glockenberghütte überrascht und die weihnachtliche Krippe in der Kirche St. Petrus in Ketten beschließt das Jahr.

Den Kalender zum Preis von 9.50 Euro gibt es ab Anfang November auf dem Wochenmarkt, in der Postfiliale, in den Weingütern Escher und Wagner sowie direkt bei Norbert Knab im Ruländerweg 13a, Tel: 06135/3004.

Jahreskalender 2021
Wir arbeiten wieder an einem Jahreskalender (Monatsblätter) mit dem Motto "Gau-Bischofsheim, im Jahreszylus der Reben".
Der
Kalender 2021 kann dann zu einem günstigen Preis von voraussichtlich ca. 10,00 € ab Dezember 2019 abgegeben bzw. erworben werden.
Da in diesem Jahr 2020 unser Weihnachtsmarkt ausfällt, erfolgt der Verkauf individuell an alle Interessenten. Der Verfügbarkeitstermin wird im Amtsblatt, durch Schreiben an die Vereinsmitglieder, auf dem Wochenmarkt, bei der Poststelle und auf dieser Internetseite unter AKTUELLES bekannt gegeben.

Unser B4B-Jahreskalender 2021 ist - trotz oder auch wegen Corona - seit 15. Dezember mit einer Auflage von 100 Stück ausverkauft.

Wir danken ganz herzlich Rita Drescher von Postfiliale Harxheim, Nadine Wagner vom Weingut Wagner, Gisela Escher vom Weingut Escher
und der Familie Gröger und Christine Engelhardt vom Markttreff Gau-Bischofsheim für ihr Engagement beim Verkauf des Kalenders.
Danke auch an Christoph Adam und Volker Pietzsch für die gute Werbung in der Presse bzw. im Radio Antenne Mainz.

Nicht zuletzt freuen wir uns über die traditionell gute Nachfrage unseres Kalenders; das ermutigt zu neuen Ideen im kommenden Jahr!

Vorstand B4B